NATÜRLICH WOHNEN – 78 mm BAUTIEFE

 

Holzfenster sind die mit Abstand traditionsreichste Fenstervariante. Und das zu Recht. Holz ist ein lebendiger Werkstoff, der uns mit seiner ursprünglichen Natürlichkeit eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre ermöglicht. Seine Eigenschaft, Feuchte zu regulieren, bewirkt zudem ein gesundes Raumklima.

Darüber hinaus ist Holz als nachwachsender Rohstoff ein umweltfreundlicher Baustoff und zeichnet sich durch eine hohe Lebensdauer aus. Dank ihrer 3-Schichten-Oberflächen sind die Holzfenster IV 78 äußerst widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen.

Die Anforderungen an moderne Fenster bezüglich Energieeinsparung werden hier gleichermaßen erfüllt wie die Möglichkeit zu gestalterischer Freiheit. Aufgrund verschiedener Ausführungen und erhältlicher Zusatzprofile sind Holzfenster in besonderer Weise für die Altbausanierung mit Denkmalschutz geeignet. Das Holzfenster-Modell IV 78 besitzt eine Bautiefe von 78 mm und bietet somit ein Plus an Wärmedämmung.

 

Fenstertyp
 
IV 78


Bautiefe
 
78 mm


Wärmedämmung/Uw-Wert in W/m²
 
bis 0,90


Schallschutz
 
bis SSK 4


Material
 
Kiefer, Fichte, Meranti, Lärche, Eiche, 3-Schicht-verleimt


Oberfläche
 
3-Schicht-Oberfläche

Erste Schicht: Tauchimprägnierung

Zweite Schicht: rundumversiegelnde, farbneutrale
Zwischenschicht. Spritzverfahren

Dritte Schicht: Dickschichtlasur
Aquawood Oberflächenbeschichtung
im Spritzverfahren (Wetterschutz mit UV Filter)


Beschlag
 
Maco Multi-Matic mit Spaltlüftung


Verglasung
 
Sanco Markenisolierglas – Standard, Wärmedämmglas Ug 0.7 oder Ug 0.6 mit thermisch getrenntem Randverbund

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok